Unsere Besucher:   3061
Link verschicken   Drucken
 

 

Vom Frühlingskonzert

Der Frauenchor Neuenhagen e.V. entdeckt Werneuchen und Umgebung für sich. Im vergangenen Jahr sang er in der Feldsteinkirche in Hirschfelde, führte in diesem Jahr unter optimalen Bedingungen einen Workshop in der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein durch und sang anschließend am Sonntag, den 26. März im Adlersaal in Werneuchen.

Der Frauenchor gab sich überrascht. Der Adlersaal war in seiner Vorstellung ein alter getäfelter Saal mit schweren Vorhängen und Jagdtrophäen an den Wänden. Für diesen hellen modernen Saal beglückwünschte er die Werneuchener Gäste. Mit dem Motto „So treiben wir den Winter aus“ lockte er ca. 80 Interessierte  trotz herrlichen Wetters  zum Frühlingskonzert.  

In dem 75 minütigen Programm erklangen temperamentvolle Frühlings- und Liebeslieder, die Frauen sangen den Gefangenenchor aus Verdis Oper Nabucco, das Spinnerinnenlied aus Wagners Oper Der fliegende Holländer. Mit Plaisir d`amour berührten sie die Herzen der Zuhörer.  Spontan sangen sie auf Wunsch einer Dame Hoch auf dem gelben Wagen. Die Sängerinnen konnten sich am Ende des Konzertes über eine gut gefüllte Spendenkasse freuen.

 

                                                          Foto: Friedrich Haase    

 

Weitere Fotos von unserem Aufenthalt in der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein finden Sie im Fotoalbum.

 

 

 

 

 

 

                            

 

                                                                                  

                                                                                                                                                                  

 

Unser Chor ist Mitglied im Sängerkreis Märkisch Oderland und Mitglied im Brandenburgischen Chorverband e.V.